Fallberichte


Freddie , 12 jähriger Irish Tinker                                                           2016

 

Nach einigen kinesiologischen Sitzungen , wurde Freddie nun lokal an den Fesseln mit Blutegel behandelt .

Aufgrund dessen , dass die Problematik an den Fesseln über Jahre hinweg immer wieder kam , wurden mehrere Behandlungen im Abstand von ca zwei Wochen vereinbart .

 

Rechts zeigte sich das Bild stärker, darum wurden die Egel zwei mal rechts und zum Schluss einmal am linken Bein angesetzt .

Die Rötung und die Schwellung sind weg , die Haut ist wieder schön rosa und die Hitze in den Beinen ist auch verflogen . Ein leichter Juckreiz ist noch vorhanden , der aber mit der Abheilung der Bissstellen auch zurück gehen wird .